Das Interview

Wie geht es euch zu Hause? Ist euch langweilig?

Hannah:      Es ist langweilig, aber manchmal schreibe ich Freunden/innen und Verwandten mit dem Handy. Ich bastle oft, bin viel im Freien und übe viel mit dem Cello.

Samantha:  Mir ist nicht langweilig. Ich spiele auch im Freien, manchmal auch mit Freundinnen, aber nur mit Abstand. Deshalb spielen wir gerne Verstecken.
                      In der Wohnung spiele ich Nintendo oder Playmobil.

Andre´:        Mir ist auch nicht langweilig. Manchmal fahre ich mit dem Traktor (Rasenmähertraktor), das macht mir sehr viel Spaß.

Was nervt euch zur Zeit am meisten?

Hannah:      Dass ich immer zu Hause bin. Schön langsam gehen mir die Bastelideen aus.

Samantha:   Mich nervt auch, dass ich immer zu Hause bleiben muss.

Andre´:        Ich möchte gerne wieder mit der Familie wegfahren.

Was fehlt euch am meisten?

Hannah:       Mir fehlt meine restliche Familie. Wir können keine Geburtstage usw. gemeinsam feiern.

Samantha:    Mir fehlt mein kleiner Cousin Maximilian. Auch meine Freundin Leonie sehe ich sehr selten. Das ist schade.

Andre´:         Mir fehlen die Ausflüge mit der Familie so sehr!

Was wünscht ihr euren Mitschülern/innen?

Hannah, Samantha und Andre´gemeinsam: BLEIBT GESUND UND BIS BALD IN DER SCHULE!

Bilder gibt es in der Fotogalerie.

 

Comments are closed.